Verankerung von Nachhaltigkeit in Unternehmen

fischer mit innovativem Bildungsangebot

Nachhaltigkeit ist ein zentraler Bestandteil unternehmerischen Handelns geworden. Die Unternehmensgruppe fischer hat jetzt den fischer NachhaltigkeitsCampus gegründet und bietet ab November 2022 einen einjährigen Lehrgang an, mit dem sich Interessenten zum „Zertifizierten fischer Nachhaltigkeitsmanager“ ausbilden lassen können. Somit eröffnet fischer Unternehmen die Chance, einen Einstieg in das Thema Nachhaltigkeit zu finden und den steigenden Anforderungen in dem Bereich gerecht zu werden.

Ob Geschäftspartner, Mitarbeiter oder Konsumenten – immer mehr Interessengruppen legen Wert auf nachhaltiges Wirtschaften von Unternehmen. Hinzu kommt, dass die bisherige EU-Richtlinie zur Nachhaltigkeits-Berichterstattung (Corporate Sustainability Reporting – CSR) zum 1. Januar 2024 ein grundlegendes Update erfährt. Das hat zur Folge, dass nun noch mehr Unternehmen verpflichtet sind, über ihre Nachhaltigkeitsaktivitäten Bericht zu erstatten. Inbegriffen sind neben kapitalmarktorientierten kleinen und mittleren Unternehmen alle Unternehmen ab 250 Beschäftigten und einer Bilanzsumme von über 20 Millionen Euro oder einem Umsatz von über 40 Millionen Euro. Interessenten haben jetzt dank des fischer NachhaltigkeitsCampus‘ eine neue Möglichkeit, einen Einstieg ins Thema zu finden oder sich anhand von Best Practices weiterzuentwickeln. 

Der einjährige Lehrgang zum zertifizierten fischer Nachhaltigkeitsmanager besteht aus einer Mischung von Präsenz- und Online-Modulen. Die Seminareinheiten vermitteln den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Grundlagen von Nachhaltigkeit in den Bereichen Ökologie, Ökonomie und Soziales. Anhand von Praxisbeispielen erfahren die Teilnehmer, wie sich Nachhaltigkeit erfolgreich in einem Unternehmen oder einer Organisation verankern lässt. Außerdem lernen sie die gängigsten Richtlinien für die Erstellung von Nachhaltigkeitsberichten kennen. In einem weiteren Schritt definieren die Teilnehmer ein eigenes Nachhaltigkeitsprojekt. Dessen Umsetzung wird vom fischer NachhaltigkeitsCampus etwa ein Jahr lang begleitet und zielgerichtet gecoacht. Die Ergebnisse der erfolgreich abgeschlossenen Projekte stellen die Teilnehmer in einer abschließenden Präsenzveranstaltung vor. Das Bildungsangebot folgt bei fischer dem Motto „Nachhaltigkeit als intrinsischer Motivationsfaktor“. Dem liegt die Erfahrung zu Grunde, dass Nachhaltigkeit bereits in der Implementierungsphase für die drei Dimensionen Ökologie, Ökonomie und Soziales Plausibilität und Mehrwert stiftet und somit Wettbewerbsvorteile mit sich bringt sowie die Wettbewerbsfähigkeit stärkt.

Nachhaltiges Wirtschaften eröffnet Unternehmen in mehrfacher Hinsicht Perspektiven. Sie präsentieren sich Mitarbeitern als attraktiven Arbeitgeber und sie stellen gegenüber Kunden und Geschäftspartnern sicher, dass Nachhaltigkeit als zentraler Bestandteil der Wertschöpfungskette berücksichtigt wird. Außerdem kommen sie dem zunehmenden Bedürfnis aufgeschlossener Konsumenten entgegen, Kaufentscheidungen bewusst zu treffen. Es zeichnet sich ab, dass Unternehmen ohne zielführendes Nachhaltigkeitsmanagement in absehbarer Zeit kaum mehr eine Chance haben werden, auf dem Markt zu bestehen. Für die erfolgreiche Ausbildung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern anderer Unternehmen zum Thema Nachhaltigkeit bringt fischer die besten Voraussetzungen und Erfahrungen mit.  Auf dem pragmatischen fischer Weg zur Nachhaltigkeit kann auf viele Erfahrungen, Benchmarkings und Auszeichnungen verwiesen werden. Nicht zuletzt hat fischer den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2020 in der Kategorie ‚Großunternehmen‘ gewonnen. Diese Auszeichnung verdankt fischer der konsequenten Umsetzung des Nachhaltigkeitsgebots in der gesamten Unternehmensstrategie. Zudem bietet fischer seit vielen Jahren über die fischer Akademie Planern, Statikern und Handwerkern die Möglichkeit, ihr Wissen im Bereich Befestigungstechnik auf dem neuesten Stand zu halten. Und die fischer Consulting hat als Beratungsunternehmen vielen Unternehmen zu mehr Effizienz in ihren Prozessen verholfen.

Einmal im Monat bietet fischer allen Interessierten die Möglichkeit, sich in einer unverbindlichen Informationsveranstaltung über das Angebot zu informieren sowie Fragen zu stellen.
Die Termine hierfür sowie die Möglichkeit zur Anmeldung für Firmen und Organisationen sind möglich unter:  https://www.fischer.group/de-de/nachhaltigkeit-neu/seminare.

 

Hier finden Sie die Presseinformation zum Download.

Bild 1:

Mit dem fischer NachhaltigkeitsCampus eröffnet fischer Unternehmen neue Möglichkeiten, sich zum Thema Nachhaltigkeit weiterzubilden.

Bild: fischer

Bild 2:

fischer hat den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2020 in der Kategorie ‚Großunternehmen‘ gewonnen. Das eigene Wissen über die konsequente Umsetzung des Nachhaltigkeitsgebots möchte fischer nun an andere Unternehmen weitergeben.

Bild: fischer

Wolfgang Pott

Leiter Unternehmenskommunikation

sc93-delivery-1