Presseinformationen

13.05.2022
Auch in diesem Jahr unterstützt die Unternehmensgruppe fischer die Caritas-Initiative „DrachenEi“ finanziell – und damit Kultur-, Sport- und Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche aus benachteiligten Familien in der Region. Nun überreichten fischer Vertreter einen weiteren Spendenscheck an Fabienne Christen von der Stabsstelle Solidarität der Caritas.
13.05.2022
Es ist ein Schlagwort, das durch die Corona-Pandemie noch einmal deutlich an Gewicht gewonnen hat. Doch was bedeutet „New Work“ eigentlich? Und wie wird es das Leben der berufstätigen Menschen verändern? Dazu gibt Prof. Oliver Riedel im Podcast „fischer Highlights“ versierte Einblicke. Der Hochschullehrer und Leiter des Fraunhofer-Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO sowie des Instituts für Steuerungstechnik der Werkzeugmaschinen und Fertigungseinrichtungen ISW an der Universität Stuttgart unterstützt als Beirat die Unternehmensgruppe fischer und ist ein Experte, wenn es darum geht, die Entwicklung zukünftiger Arbeitswelten zu analysieren.
11.05.2022
Mit dem neuen Schulbaukasten First Coding von fischertechnik lassen sich einfache Roboterprogrammierungen durchführen. Schülerinnen und Schüler der Primarstufe eignen sich die Grundprinzipien der Robotik und Informatik an. Der Baukasten enthält umfangreiche Beschreibungen zum Thema und einfache Übungsaufgaben.
10.05.2022
Für die spreizdruckfreie Einleitung höchster Lasten in Beton und Mauerwerk bietet fischer eine Reihe chemischer Befestigungen mit Zulassung an. Mit dem neuen fischer Akku-Auspressgerät FIS DB S Pro können Anwender die leistungsstarken Injektionsmörtel jetzt noch kräfteschonender und wirtschaftlicher verarbeiten. Profis erhalten das Gerät mit komplettem Zubehör im praktischen Koffer-Set.
09.05.2022
An der Straße parkende Autos sind schutzlos Wind und Wetter ausgesetzt. Für die Fahrer heißt das oft, im Winter bei Eiseskälte die zugefrorenen Scheiben freikratzen zu müssen oder im Sommer in das stark aufgeheizte Fahrzeug einzusteigen. Ein Carport schafft hier Abhilfe. Der überdachte oder überrankte Stellplatz schirmt das Auto vor Sonne, Regen und Schnee ab und bildet dabei die kostengünstige Alternative zu Garagen. Für den dauerhaft sicheren Halt im Fundament und – bei Anlehncarports – an der Hauswand, ist die richtige Befestigung entscheidend.
sc93-delivery-1