Anerkennung für nachhaltiges Handeln

fischer erhält Auszeichnung als GREEN BRAND

1/9/2024
Waldachtal

Die fischerwerke haben bei einem Festakt in Nürnberg das renommierte GREEN BRANDS Gütesiegel erhalten. Es ist eine wichtige und wertvolle Anerkennung für ihr Engagement im Bereich Nachhaltigkeit.

Das Siegel zeigt Verbrauchern und Geschäftskunden, wie ökologisch nachhaltig fischer ist. Das Besondere am GREEN BRANDS Gütesiegel ist, dass es eine eingetragene EU-Gewährleistungsmarke für ökologische Nachhaltigkeit mit einem unabhängigen, transparenten und neutralen Prüfverfahren ist. Damit verfügt es über Schutz in der gesamten Europäischen Union.

Christian Ziegler nahm die Trophäe vergangene Woche bei einer festlichen Preisverleihung im Nürnberger Rathaus entgegen. Er ist Bereichsleiter für Nachhaltigkeit, Umwelt und Energie bei der Tumlinger Unternehmensgruppe fischer. „Wir sind stolz auf die Auszeichnung. GREEN BRANDS stellt unsere Nachhaltigkeitsaktivitäten kritisch auf den Prüfstand. Weil es eine solch belastbare und aussagekräftige Auszeichnung ist, freut uns unser hervorragendes Abschneiden umso mehr. Dank des Unternehmensvergleichs können wir uns zudem stetig weiterentwickeln“, fasst er zusammen.

Besonders in den Bereichen Umweltmanagementsysteme, Corporate Social Responsibility, Energie- und Ressourcenverbrauch, Emissionen und im Bereich externe Bewusstseinsbildung schneidet fischer mit Bestnoten ab. Die weltweit agierende Unternehmensgruppe beweist damit einmal mehr, dass sie eine wichtige Vorreiterrolle einnimmt. 

fischer musste für die Auszeichnung ein einzigartiges Verfahren in drei Stufen durchlaufen. Denn teilnehmen konnten nur Unternehmen, Produkte und Dienstleistungen, die nominiert wurden. Das wiederum durften nur NGOs, Marktforschungsunternehmen, Medienpartner, Jurymitglieder, Interessensverbände, oder bereits ausgezeichnete Unternehmen. In einem zweiten Schritt ermittelten Fachleute in einem unabhängigen Validierungsverfahren den Stand auf einem GREEN BRANDS Index. Die Kriterien dafür wurden unter anderem mit einem wissenschaftlichen Nachhaltigkeitsinstitut entwickelt. 

Bei einem positiven Validierungsergebnis trafen schließlich nationale Jurymitglieder die endgültige Entscheidung. Nur wer nachweisbare ökologische Nachhaltigkeit praktiziert, wird als GREEN BRAND ausgezeichnet und erhält das Gütesiegel für zwei Jahre. fischer erhielt das Gütesiegel schon 2020. Damals für die Produktlinie GreenLine. Die Dübel dieser nachhaltigen Produktlinie bestehen überwiegend aus nachwachsenden Rohstoffen.

Alle Gütesiegelträger werden auf der Website www.green-brands.org und in einem Buch vorgestellt. Die GREEN BRANDS Organisation ist in acht Ländern aktiv. 

Ein Video zur Veranstaltung finden Sie hier. 

Katharina Hollaus
Pressereferentin Interne Kommunikation,
Nachhaltigkeit
cd-8cc8ccd64-jrpww