Brandneu im Einsatz

Mit fischertechnik für jeden Großbrand gewappnet

Wenn Kinder große Löschzüge im Einsatz beobachten, sind sie schnell Feuer und Flamme. Mit den Easy Starter Fire Trucks der JUNIOR Linie können kleine Feuerwehrleute ab 3 Jahren tief in die Welt der Löscharbeiten und Einsatzfahrzeuge eintauchen. Durch den variablen Aufbau des Feuerwehrautos erlernen sie spielend neue Fähigkeiten. Der fischertechnik Easy Starter Fire Trucks kostet 44,95 Euro und enthält 45 Bauteile.
Die eindrucksvollen Fahrzeuge überzeugen durch das kindgerechte Design und ebenso durch das flexible System. Auf Basis des Grundfahrzeugs lassen sich insgesamt vier verschiedene Modelle bauen. Mithilfe von einfachen Drehmechanismen entsteht ein Feuerwehrwagen mit ausziehbarer Drehleiter und Wassertank auf dem zweiachsigen Anhänger.
So geht es bestens gerüstet zum Schwelbrand in schwindelerregender Höhe.

Wassertank, Drehleiter und Seilwinde können auf dem LKW-Fahrgestell und dem Anhänger beliebig ausgetauscht werden. Die üblichen Steck- und Drehverbindungen bieten ein sehr flexibles System, das Langeweile aus jedem Kinderzimmer vertreibt.

Während die Kinder vertieft spielen, schulen sie ihre motorischen Fähigkeiten, stärken die Augen-Hand-Koordination und erweitern ihr technisches Grundverständnis. Die Modelle der JUNIOR Linie sind mit sämtlichen fischertechnik Bausteinen kombinierbar.


Hier finden Sie die Presseinformation zum Download.
Bild 1: Mit den JUNIOR Easy Starter Fire Trucks versetzen sich Kinder im Handumdrehen in die Welt der Feuerwehr.

Bild: fischer
Bild 2: Die JUNIOR Easy Starter Fire Trucks von fischertechnik sind für Kinder ab 3 Jahren geeignet.

Bild: fischer

Sandra Roth

Pressereferentin
fischertechnik, fischer Automotive, fischer Consulting, fischer Werkzeug- und Formenbau, fischer Innomation

sc93-delivery-2