Metro System in Riad

  • verwendete Produkte : Bolzenanker FAZ II und FBN II, Einschlaganker EA II, Injektionsmörtel FIS EM Plus, Highbond-System FHB II, Injektionsmörtel FIS V, Langschaftdübel SXR, Zykon-Plattenanker FZP II, Hinterschnitt-Bohrmaschine BSN, fischer Universal-Schienensystem FUS, FireStop Brandschutz Systeme u.v.m.
  • Baujahr : 2021

Riad baut aktuell eines der größten Metro-Systeme der Welt auf. Rund sieben Millionen fischer Befestigungslösungen, Fassaden- und Installationssysteme sowie Produkte für passiven Brandschutz erhöhen dabei die Sicherheit.

Mit sechs Linien und 176 Kilometern Streckenlänge wird der Verkehr in Riad, der Hauptstadt des Königreichs Saudi-Arabien, von den ausgelasteten Straßen auf die Schienen verlagert.
Mehr als 900 verschiedene Stahlanker, Kunststoffdübel, chemische Befestigungssysteme, Fassaden- und Installationssysteme sowie FireStop Lösungen wurden bereits in den Stationen, Tunneln und Betriebshöfen mit einer Stückzahl von rund sieben Millionen verbaut.
Mit den Produkten ließen sich Elemente im Innenausbau, Medienleitungen und Wandbekleidungen sicher, einfach und schnell in Tragwerken aus Beton und Hohlblockstein verankern sowie an Stahlkonstruktionen fixieren. Die Produkte erfüllen hohe Qualitätsstandards, gewährleisten Sicherheit und entsprechen den Spezifikationen und Normen des Projekts.

fe80::3cfc:247b:f52e:7cbe%13