Gesundheit bei fischer

Umfassende Aktivitäten zur Förderung des Wohlbefindens

Mit den „Gesund ernähren“-Wochen, die die Unternehmensgruppe fischer vom 9. bis 21. Juli 2018 veranstaltet, geht die langjährige Partnerschaft mit Sven Bach in eine neue Runde. Ziel der Initiative ist es, eine gesunde Ernährung in der Belegschaft nachhaltig zu fördern. Neben speziellen, vom bekannten Ernährungsberater/Diätassistenten zusammengestellten Mahlzeiten, die in den Betriebsrestaurants in Tumlingen und Horb angeboten werden, bietet Sven Bach auch Schulungen zu diesem Thema im Klaus Fischer BildungsZentrum am Hauptsitz in Tumlingen an.

„Wer gut und gesund isst, kann auch gut und motiviert arbeiten. Dafür sind wir gerne bereit, unseren Mitarbeitern abwechslungsreiche und qualitativ hochwertige Mahlzeiten anzubieten“, erklärt Firmeninhaber Prof. Klaus Fischer. Die Zusammenarbeit mit Sven Bach beinhaltet neben Seminaren zu Gesundheitsthemen im hauseigenen Klaus Fischer BildungsZentrum auch eine entsprechende Menü-Auswahl: Vom Ernährungsberater gewählte Rezepte für Frühstück und Mittagessen werden im Aktionszeitraum vom fischer Küchenteam für die gesamte Belegschaft zubereitet. Alle Speisen sind fett- und kalorienreduziert, für ihre Zubereitung werden saisonale Lebensmittel aus der Region verarbeitet. Wer möchte, kann die Aktion auch nutzen, um etwas Gewicht zu verlieren – dann wird die Portion nach den Empfehlungen von Sven Bach abgewogen.
Der Fachmann erklärt, wie die fischer Mitarbeiter von der Zusammenarbeit profitieren: „Wir legen großen Wert darauf, umfassend über die Grundlagen gesunder Ernährung zu informieren und die Nahrungsmittel entsprechend auszuwählen. So werden die Mitarbeiter motiviert, ihr Ernährungsverhalten zu überdenken.“ Damit das Gelernte auch nachhaltig Wirkung erzielt, stehen die Rezepte von Sven Bach allen Mitarbeitern im fischer Intranet zum Download zur Verfügung. Gleiches gilt für die Mahlzeiten des Sternekochs Harald Wohlfahrt, der gemeinsam mit dem fischer Küchenteam mehrmals im Jahr für die Mitarbeiter kocht.

Auch über die Ernährung hinaus investiert die Unternehmensgruppe fischer viel, um die Zufriedenheit und Gesundheit der Mitarbeiter zu fördern. So verfügt das Unternehmen am Hauptsitz in Tumlingen über ein hauseigenes fischer Fitness-Studio, in dem wöchentlich bis zu 300 Mitarbeiter sowie Pensionäre trainieren. Dafür stehen auf 400 Quadratmetern 40 hochwertige Geräte zum Muskelaufbau oder Ausdauertraining bereit. In einem gesonderten Raum können die Mitarbeiter abwechslungsreiche Kurse, wie Wirbelsäulengymnastik oder Jumping Fitness, belegen und darüber hinaus Massagen bei einer Physiotherapeutin buchen. Offene Fragen beantworten vor Ort ausgebildete Fitness-Trainer – sie unterstützen die Mitarbeiter außerdem dabei, ihre sportlichen Ziele zu erreichen.

 

Hier finden Sie die Presseinformation zum Download.

Die Unternehmensgruppe fischer und Ernährungsberater Sven Bach verbindet eine langjährige Partnerschaft.
Foto: Christian Wyrwa

Wolfgang Pott

Leiter Unternehmenskommunikation

10.209.131.17