Ehrungen für 5.426 Jahre Betriebszugehörigkeit

Prof. Klaus Fischer ehrt 148 Jubilare und 30 Pensionäre

Im feierlichen Rahmen würdigte Prof. Klaus Fischer Jubilare und Pensionäre der Unternehmensgruppe fischer im festlich geschmückten Betriebsrestaurant am Hauptsitz in Tumlingen. „Der wichtigste Erfolgsfaktor unseres Unternehmens sind Sie, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ohne Sie, Ihre Ideen und Ihre Arbeit wäre unser Erfolg nicht möglich“, sagte der Inhaber.

Sehr festlich ging es wieder zu bei der diesjährigen Jubilarfeier der Unternehmensgruppe fischer. 148 Jubilare feierten ihre langjährige Betriebszugehörigkeit. 30 Pensionäre wurden in ihren Ruhestand verabschiedet. Damit hatten sich insgesamt 5.426 Jahre Betriebszugehörigkeit zur gemeinsamen Feier versammelt, die mit einem Sektempfang begann. „Rechnet man diese Zeit von heute an zurück, so landen wir beim Ötzi. Denn der Mann aus dem Eis soll nach neuesten Berechnungen vor etwa 5400 Jahren gelebt haben“, sagte Prof. Klaus Fischer zu Beginn seiner Rede.

Unter den Jubilaren gab es neun Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die bereits seit 45 Jahren für fischer tätig sind. 25 weitere, die seit 40 Jahren in der Unternehmensgruppe beschäftigt sind, erhielten eine Ehrenurkunde des Landes Baden-Württemberg sowie eine Dankmedaille der Gemeinde Waldachtal von Bürgermeisterin Annick Grassi. Zudem gab es für die Jubilare, die 40 und 45 Jahre im Unternehmen tätig sind, einen Geschenkkorb und einen Reisegutschein, der auch für Reisen ins Ausland gilt.

Prof. Klaus Fischer gab in seiner Rede einen Rückblick auf das ablaufende Jahr. Dabei ging er unter anderem auf wesentliche Bauprojekte ein, etwa auf die Einweihung eines neuen, 10.500 Quadratmeter großen Fabrikgebäudes von fischer automotive systems im chinesischen Taicang. Er erwähnte außerdem beispielhaft für zahlreiche Auszeichnungen die Nominierung für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis in der Kategorie „Großunternehmen“ sowie die Auszeichnung des Betriebsrestaurants am Hauptsitz als „Beste Kantine Deutschlands“. „Alle Preise und Auszeichnungen freuen mich sehr und zeigen, dass der Markt uns und unsere Leistungen schätzt.“ Zudem hob Prof. Fischer die Wichtigkeit des Leitbildes und des fischer ProzessSystems für die Zukunft hervor.

Auch die Betriebsräte Karin Kaupp und Christa Kaselow würdigten das langjährige Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie wünschten den Jubilaren und Pensionären Gesundheit und viele Jahre bei und mit fischer. Außerdem bedankten sich die Betriebsräte dafür, dass eine solch große Veranstaltung jedes Jahr aufs Neue in der Unternehmensgruppe fischer stattfindet.

Nach den ausführlichen Ehrungen genossen die Gäste das festliche Mehr-Gänge-Menü. Im abwechslungsreich gestalteten Abendprogramm traten zahlreiche Künstler auf, die auch aus dem TV bekannt sind. So gab es eine Seifenblasen- und eine Sandmalereishow. Entertainer Hansy Vogt trat als Bauchredner mit der Schwarzwaldmarie auf. Der Magier Wolfgang Moser verzauberte das Publikum, Michael Hirte begeisterte mit seiner Mundharmonika und der Kabarettist Klaus Birk sorgte mit seinem Programm für viele Lacher. Abgerundet wurde der Abend mit einem Auftritt der Feldberger, die ein buntes Potpourri aus aktuellen Songs und Evergreens präsentierten und damit für viel Stimmung sorgten.

Die fischer Jubilare nach Dauer der Betriebszugehörigkeit:
45 Dienstjahre
Regina Deibler, Horb; Roswitha Glöckle, Horb; Beate Edelmann, Herbolzheim, Erika Gass, Emmendingen; Ilse Vögele, Waldachtal; Iris Ziefle, Dornstetten; Emil Wehle, Horb; Heinz Günther, Loßburg; Claudia Schwägler, Horb.

40 Dienstjahre
Volker Ziebold, Emmendingen; Edeltraud Ade, Horb; Sieglinde Armbruster, Waldachtal; Sigrid Schulz, Dornstetten; Eberhard Beil, Baiersbronn; Elke Dongmann, Dornstetten; Johanna Scherrmann, Horb; Irmtrud Iber, Wyhl; Jürgen Diehr, Malterdingen; Harald Stich, Emmendingen; Waltraud Reinbold, Freiamt; Michael Schulz, Waldachtal; Walter Houschka, Schopfloch; Ingeborg Schneider, Waldachtal; Helga Dengler, Waldachtal; Thomas Fischer, Waldachtal; Jutta Meintel, Horb; Eveline Pfaus, Waldachtal; Silvia Gottfried, Asperg; Fredi Kaltenbach, Emmendingen; Rita Winkler, Altensteig; Dolores Straßner, Waldachtal; Lisa Schütze, Altensteig; Regina Schlanderer, Horb; Thomas Kury, Teningen.

35 Dienstjahre
Günter Seibold, Waldachtal; Engin Cat, Emmendingen; Doris Buhl, Freiamt; Sabine Hauser, Waldachtal; Susanne Schillinger, Freudenstadt; Helmut Spiess, Pfalzgrafenweiler; Karl-Hans Schweizer, Waldachtal; Thomas Hamm, Horb; Heiko Laatzig, Waldachtal; Sabine Blum, Horb; Günter Beilharz, Waldachtal; Hermann Dausch, Waldachtal; Manuela Sommer, Rust; Karl-Heinz Dettling, Horb; Hans-Jürgen Schweizer, Horb; Rolf Dettling, Horb; Ingrid Söll, Waldachtal; Holger Reinert, Mönchengladbach; Ferdinand Weiher, Pfalzgrafenweiler; Ewald Kläger, Dornstetten; Ralf Köpff, Dornstetten; Ulf Wieseler, Waldachtal; Herbert Ruoss, Glatten; Helmut Bohnet, Dornhan.

30 Dienstjahre
Harald Brokop, Freudenstadt; Jürgen Reimann, Rust; Reiner Sauthoff, Freudenstadt; Stefan Schanz, Dornhan; Anita Schmelzle, Dornstetten; Salvatore Messina, Waldachtal; Roland Schweder, Pfalzgrafenweiler; Reinhold Pfaff, Teningen; Gerhard Stoll, Pfalzgrafenweiler; Frank Gonser, Schopfloch; Jens Rothfuss, Waldachtal; Astrid Miller, Eutingen; Hildegard Lacher, Horb; Stefan Scholz, Grömbach; Marcus Wössner, Schopfloch; Peter Wetzler, Horb; Martin Gunkel, Waldachtal; Hartmut Fischer, Dornstetten; Marian Novak, Waldachtal; Jörg Genkinger, Baiersbronn; Nicole Kramer, Horb; Günter Henssler, Waldachtal; Frank Rothfuss, Waldachtal; Norbert Rethaber, Ringsheim; Hans-Martin Mäder, Waldachtal; Hartmut Knecht, Pfalzgrafenweiler; Dieter Zwick, Freudenstadt; Anna Hofer, Herbolzheim; Markus Liehmann, Freudenstadt; Karl-Heinz Felder, Waldachtal; Matthias Schillinger, Glatten; Manfred Winkler, Waldachtal; Peter Gukelberger, Freudenstadt; Dieter Hayer, Waldachtal; Alfred Weiss, Waldachtal.

25 Dienstjahre
Ralf Quellmalz, Waldachtal; Stefan Pelster-Hemesath, Emsdetten; Karl-Heinz Raisch, Pfalzgrafenweiler; Oliver Witzelmaier, Waldachtal; Ralf Blum, Waldachtal; Diana Unglaub, Dornstetten; Sven Ankermann, Endingen; Ralf Gerber, Sexau; Timo Ganszki, Waldachtal; Elvira Hertkorn, Horb; Johannes Klumpp, Baiersbronn; Sigrid Geißler, Nagold; Melanie Maier, Sulz; Tobias Schäfer, Horb; Dariusz Pluschke, Horb; Tobias Seeger, Haiterbach; Mike Wetzler, Horb; Martin Singer, Waldachtal; Hendrik Völker, Waldachtal; Sandra Hezel; Dornstetten; Heiko Hoffmeister, Haan; Claudius Link, Dornhan; Torsten Kühnert, Rangsdorf; Thomas Held, Rielasingen-Worblingen; Holger Krause, Emmendingen; Silke Claesberg, Denzlingen.

20 Dienstjahre
Claudia Rukwid, Bisingen; Rainer Jakob, Freiburg; Claudia Rummler, Freudenstadt; Silke Bayer, Waldachtal; Jan Schneider, Waldachtal; Tobias Schwab, Waldachtal; Daniel Genkinger, Dornstetten; Marco Thurau, Waldachtal; Matthias Schrägle, Loßburg; Benjamin Lechler, Waldachtal; Matthias Fischer, Waldachtal; Eike Schmidt, Horb; Andre Kübler, Waldachtal; Volker Reimold, Sinsheim; Ramona Störzer, Freudenstadt; Martina Handschuh, Horb; Michael Seifried, Oberndorf; Melanie Leonhardt, Malterdingen; Thomas Martini, Waldachtal; Thomas Rink, Nagold; Andreas Eckhardt, Pfalzgrafenweiler; Günter Hellstern, Horb; Susanne Ehmig, Horb; Daniel Jäger, Ettenheim; Manuela Wittich, Waldachtal; Amir Assadi, Emmendingen; Ulrich Zimmermann, Horb; Michael Braun, Freudenstadt, Oliver Zukschwerdt, Horb.

Hier finden Sie die Presseinformation zum Download.

 

 

 


Prächtige Stimmung bei den Jubilaren und Pensionären auf der Jubilarfeier der Unternehmensgruppe fischer. Geehrt wurden die Jubilare von Prof. Klaus Fischer (rechts).

Wolfgang Pott

Leiter Unternehmenskommunikation

10.209.131.17