Unternehmensgruppe fischer

22.10.2019
Einen Spendenscheck in Höhe von 2.500 Euro haben die Auszubildenden der Unternehmensgruppe fischer der Caritas-Initiative „DrachenEi“ überreicht. Der Befesti-gungsspezialist fördert damit Bildungs- und Freizeitange-bote für Kinder und Jugendliche aus benachteiligten Familien in der Region.
27.09.2019
Laut dem „Ausbildungsreport 2019“ des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) fühlt sich fast die Hälfte aller Auszubildenden nicht ausreichend für digitale Technologien qualifiziert – nur 54 Prozent der Befragten sehen sich gezielt auf Digitalisierung und Automatisierung vorbereitet. Das ist bei fischer anders. Neueinsteiger erhalten dort wichtige Informationen zur Digitalisierung bereits vor dem Einstieg ins Unternehmen und viele zusätzliche auf dem weiteren Berufsweg.
26.08.2019
Am 26. August 2019 startet der neue Ausbildungsjahrgang der Unternehmensgruppe fischer ins Berufsleben. Während der Einführungswochen lernen die 40 jungen Frauen und Männer das Unternehmen mit seinen Produkten kennen. Sie knüpfen dabei erste Kontakte und werden mit fischer Standards sowie dem digitalen Wandel im Unternehmen vertraut gemacht – damit der Wechsel von der Schulbank an den Arbeitsplatz gut gelingt.
07.08.2019
Die Landeswirtschaftsministerin lobte die effiziente Prozessgestaltung und die zukunftsgerichteten Innovationen des Automobilzulieferers fischer automotive systems: „Unser Ziel ist es, dass auch die Mobilität der Zukunft ,Made in Baden-Württemberg‘ ist. Das Unternehmen fischer automotive systems ist für die Zukunft bestens gerüstet.“
31.07.2019
„Investitionen in die Aus- und Weiterbildung sind Zukunftsinvestitionen“, sagt Prof. Klaus Fischer. Darum legt er großen Wert auf die Förderung junger Menschen und bringt dies mit zahlreichen Initiativen zum Ausdruck: Zwei Kitas in Denzlingen erhalten jetzt zweckgebundene Spenden in Höhe von je 7.500 Euro aus der Klaus Fischer Stiftung.
fe80::283b:1a2:f52e:7ce5%9