fischertechnik

01.04.2020
Wer findet die Ostereier und reiht die entsprechenden Buchstaben darauf aneinander? Wer das daraus entstandene Lösungswort einsendet, dem winkt ein Preis, mit dem sich der Nachwuchs stundenlang beschäftigen kann und dazu noch etwas über erneuerbare Energien lernt: Ein Baukasten ADVANCED Solar von fischertechnik. Weitere Baukästen zum Thema „Solarenergie“ sind beim Online-Händler www.santjohanser.de erhältlich.
27.03.2020
Über elf Millionen Kinder verbringen aktuell ihre Zeit überwiegend zu Hause. Da müssen Eltern einiges tun, um keine Langeweile aufkommen zu lassen. Doch wie lassen sich Kinder – am besten sinnvoll – beschäftigen? Mit fischertechnik lässt sich die Zeit daheim lehrreich nutzen: Kinder können phantasievolle Modelle bauen und neue Wissensgebiete wie erneuerbare Energien oder erste Programmierkenntnisse erlernen. Der Spielwarenhersteller unterstützt gestresste Eltern nun auch mit einer besonderen Webseite: Diese bietet Tipps und Rätselspiele für den Nachwuchs.
20.03.2020
Bauen und Experimentieren in der schulfreien Zeit: Das fischertechnik Smart SuperZoom Set beinhaltet eine selbst gebaute Lupe, die ganz einfach an das Smartphone angebracht werden kann. Die 32 Teile sind schnell zusammengebaut. So entsteht ein Mikroskop für unterwegs – eine Lupe mit hochwertiger Linse fürs Smartphone. Ein Vakuum Pad sorgt dafür, dass sich diese leicht an- und wieder ablösen lässt. Mit dem Smart SuperZoom Set (19,95 Euro) lassen sich kleine Gegenstände mit einer bis zu 26-fachen Vergrößerung betrachten.
04.03.2020
Damit wird jedes Sandkastenspiel zur Abenteuer-Baustelle: Mit dem neuen Baukasten fischertechnik Easy Starter Trucks (29,95 Euro) ist es möglich, nicht nur zu spielen, sondern ihn sogar selbst zusammenzubauen! Kinder ab 3 Jahren können damit zwei LKW-Modelle erstellen. Ob Baustelle oder Holztransport – die robusten LKW halten jedem Spiel stand.
07.02.2020
Auf dem Digital Demo Day am 13. Februar demonstriert fischertechnik mit seinen Fabriksimulationsanlagen, wie Industrie-4.0-Anwendungen haptisch simuliert werden können. Das Unternehmen präsentiert in Düsseldorf seine Lernfabrik 4.0, die große Digitalisierungsprojekte der Zukunft vorab im Kleinen simuliert.
fe80::1c61:2ad1:f52e:7ce5%5