Exzellente Produktion

Renommierte Auszeichnung für fischer Werkzeugbau

Der 1954 gegründete Werkzeugbau ist Teil der Unternehmensgruppe fischer, zu der auch die weltweit bekannten Befestigungssysteme zählen. Die Kernkompetenz des Werkzeugbaus liegt in der Herstellung von hochpräzisen und innovativen Multikavitäten- sowie Multikomponentenwerkzeugen. Diese werden sowohl für externe Kunden aus allen Branchen gebaut als auch für die Unternehmensgruppe. Der Hauptsitz des 120-köpfigen Bereichs befindet sich in Horb am Neckar, ein weiterer Standort ist im tschechischen Vyškov.
Der Kategoriesieg von fischer Werkzeugbau ist das Ergebnis eines zweistufigen Auswahlverfahrens des Werkzeugmaschinenlabors WZL und der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) Aachen sowie des Fraunhofer-Instituts für Produktionstechnologie IPT. Aus 278 Unternehmen, die sich für die Auszeichnung bewarben, wurden zwölf von einem Expertenteam der beiden Institute genauer unter die Lupe genommen. Eine Jury aus Vertretern von Wissenschaft, Bundespolitik, Verbänden und Industrie nominierte zehn davon für die jeweilige Kategorie. 

„Ich nehme die Auszeichnung stellvertretend für meine Kolleginnen und Kollegen entgegen“, sagte Bernd Ströhlein, der den fischer Werkzeugbau leitet, während der virtuellen Übergabe des Pokals und der Urkunde. Bei der Auswahl der Sieger wurden vor allem die technologische Leistungsfähigkeit sowie organisatorische Aspekte der Unternehmen entlang des gesamten Prozesses der Auftragsabwicklung berücksichtigt. 

Weiterführende Informationen zur Auszeichnung und zum Unternehmen fischer Werkzeugbau sind auf folgenden Webseiten erhältlich: 
www.excellence-in-production.de
https://www.fischerwerkzeugbau.de/de-de
 

Hier finden Sie die Presseinformation zum Download.

Bild 1
fischer Werkzeugbau ist Kategoriesieger der renommierten Auszeichnung „Excellence in Production“.
Bild: fischer Werkzeugbau

Sandra Roth

Pressereferentin
fischertechnik, fischer Automotive, fischer Consulting, fischer Werkzeugbau, fischer Innomation

fe80::3080:340:f52e:7cbe%13