Neue Webseite für fischer Sondermaschinenbau

Von Beratung bis zum Bau von Automatisierungsanlagen

Montageautomaten und Längstransfermontage gehören zum Portfolio genauso wie Roboterautomation: Der fischer Sondermaschinenbau präsentiert seine Leistungen ansprechend und innovativ auf seiner neuen Webseite. Das moderne Layout ist in Responsive Design umgesetzt und unter der Webadresse https://www.fischer-innomation.de aufrufbar.

Das 1969 gegründete Unternehmen bietet Konzeption, Realisierung und Service online und vor Ort. Zu Beginn einer Investition in eine Automatisierungsanlage steht eine detaillierte Prozessbetrachtung: „Wir erstellen für unsere Kunden umfangreiche Analysen und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen, um die Anlagen zielgerichtet und nach den spezifischen Bedürfnissen unserer Kunden konzeptionieren zu können. Damit schaffen wir nachhaltigen Erfolg“, sagt Vertriebsleiter Andreas Gebele. 

Bei der Entwicklung der Automatisierungsanlagen kommen zukunftweisende Technologien zum Tragen, die sich in den bestehenden Maschinenpark einfügen. Die Daten der Anlage werden für eine BDE/MDE-Anwendung bereitgestellt 
oder können für Industrie-4.0-Anwendungen ausgelesen werden. Die Maschinenbedienung ist voll intuitiv. 
Ein Service Router ermöglicht eine schnelle Unterstützung ohne Vor-Ort-Service und eine höhere Verfügbarkeit der Maschine. Dadurch kann sofort Hilfe geleistet werden und die Betriebskosten reduzieren sich. 

Seinen Ursprung fand das Unternehmen mit Hauptsitz in Waldachtal im Nordschwarzwald als Sondermaschinenbau für die weltweit bekannten fischer Dübel. Seit vielen Jahren profitieren auch externe Unternehmen vom umfangreichen Know-how des Sondermaschinenbaus. Im Jahr 2015 erfolgte die Ausgliederung zur eigenständigen GmbH innerhalb der Unternehmensgruppe fischer. Heute ist fischer Sondermaschinenbau mit 35 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern starker und flexibler Partner für Automatisierungslösungen in sämtlichen Branchen. 

 

https://www.fischer-innomation.de

 

Hier finden Sie die Presseinformation zum Download.

Bild1:

Die Maschinenbedienung der Anlagen von fischer Sondermaschinenbau ist voll intuitiv.

Bild: fischer

Sandra Roth

Pressereferentin
fischertechnik, fischer automotive, fischer Consulting

fe80::38f6:3216:f52e:7cbf%5