Mehr Aussicht mit weniger Verschwendung

fischer Consulting berät erfolgreich Balkonhersteller Bonda

Der innovative Balkonhersteller Bonda im thüringischen Wachstedt fertigt 3.000 Balkone jährlich und dies ausschließlich in Deutschland. Mithilfe der Beratungsleistung von fischer Consulting konnte Bonda seine Ausbringung um 25 Prozent erhöhen. fischer Consulting setzte bei den Workshops nach einer umfangreichen Analyse auf partnerschaftliche Zusammenarbeit und den Aufbau einer standardisierten, verschwendungsarmen Fließfertigung.

Stetes Wachstum und gesteigerte Kundenbedürfnisse riefen bei Bonda den Wunsch hervor, mit professioneller Unterstützung Optimierungsmaßnahmen anzugehen. Die zunächst gestellte Anforderung nach einem Kennzahlensystem weitete sich nach der aussagekräftigen Wertstromanalyse von fischer Consulting zu einer umfassenden Analyse und Optimierung der Fertigungsprozesse aus.

Fließfertigung im Handwerksbetrieb: Ist das möglich?
Es wurden Ist-Aufnahmen in verschiedenen Produktionsbereichen durchgeführt. Dort ergaben sich große Potenziale im Materialfluss, in dem anschließend Suchzeiten und Laufwege optimiert werden konnten. Die Analysen brachten ein eindeutiges Ergebnis hervor: Durch eine Fließfertigung lassen sich zukünftig ein Großteil der Verschwendungen vermeiden und dadurch viel effizienter arbeiten.

Doch wie ließe sich das Prinzip der industriellen Massenfertigung auf den Handwerksbetrieb anwenden? Mit Unterstützung der fischer Consulting erarbeiteten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Bonda ein angepasstes Produktionskonzept auf Basis der Lean Prinzipien. Das Layout der Maschinen wurde neu angeordnet, die Austaktung der Arbeitsinhalte festgelegt, Prototyen für Gestelle geplant und hergestellt. Schließlich erfolgte ein Umbau der Fertigung und am Ende stand eine umfassende Schulung der Belegschaft mit Test der neuen Arbeitsabläufe. Nach der Testphase stand das Ergebnis fest: Die Ausbringungsmenge konnte um 25 Prozent erhöht werden.

Mit dem fischer ProzessSystem bestens gerüstet
„Das Team der fischer Consulting hat den direkten Draht zu unseren Mitarbeitern gefunden. Dadurch haben sie Vertrauen gefasst, um das erlernte Fachwissen auch umzusetzen“, sagt Geschäftsführerin Yvonne Bonda. Mit seiner optimierten Prozess-Struktur sieht sich das Unternehmen „Made in Germany“ nun bestens gerüstet für die Zukunft.

fischer Consulting ist Teil der Unternehmensgruppe fischer, zu der auch der weltweit tätige Befestigungsbereich gehört. Das Beratungsunternehmen begleitet seit 2004 Unternehmen bei der Verschlankung ihrer Prozesse. Dabei wendet die Beratung das  entstandene fischer ProzessSystem an, das Prinzip zur kontinuierlichen Verbesserung. Zu den Serviceleistungen gehören neben der Optimierung produktiver und administrativer Prozesse auch die Begleitung bei der Umsetzung von Industrie 4.0 und Digitalisierungsprojekten.

Hier finden Sie die Presseinformation zum Download.

Mit Unterstützung von fischer Consulting erarbeiteten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Bonda ein angepasstes Produktionskonzept auf Basis der Lean Prinzipien.
Bild: Bonda

Sandra Roth

Pressereferentin
fischertechnik, fischer automotive systems, fischer Consulting

fe80::207f:3fd9:f52e:7ce5%9